„The Violence“

Dieses Jahr im Juni brachte die Band Rise Against das Album „Wolves“ heraus. Ein wirklich fantastisches Album, dem man sofort anhört, dass es von Rise Against ist. Einer der großartigen Songs auf dem Album ist „The Violence“. Wer sich das Album noch nicht angehört hat, dem kann ich nur empfehlen dies nachzuholen. 🙂

Rise Against – The Violence

Advertisements

„We’ll Be Okay“

With Confidence ist eine junge Pop Punk Band aus Australien. Die Single „We´ll be okay“ ist, neben neun anderen coolen Songs, auf dem Debüt Studioalbum „Better Weather“ zu finden welches letztes Jahr erschien. Ich finde so ziemlich jeder Song des Albums sorgt mit einer Mischung aus prägnanten Gitarren und Drums Sounds und sehr eingängigen Melodien für gute Laune.

With Confidence – We’ll Be Okay

„Watching For Comets“

Skillet – Watching For Comets

 

Im August veröffentlichte die Rock Band Skillet ihr neues Studioalbum „Unleashed“. Darauf ist unter anderem auch die wunderschöne Ballade „Watching for commets“ zu finden.

„Nothing Is Permanent“

RadioBlack ist eine coole, dreiköpfige Rock Band aus Los Angeles. Am 4. November veröffentlichte die Band den großartigen Song „Nothing is Permanent“.

RadioBlackNothing Is Permanent

„Broken“

Da bin ich wieder… 🙂 Ab heute gibt es hier wieder alle paar Tage einen Beitrag. Heute erstmal einen kleineren und zwar mal wieder einen „Song des Monats“, immerhin gab es ja schon im August keinen… Viel Spaß beim anhören! 🙂


Seether ft. Amy Lee – Broken

Diese wunderschöne und ergreifende Version des Songs „Broken“ wurde im Jahr 2004 veröffentlicht. Für den Song bekam die Band Verstärkung von der Evanescence Frontsängerin Amy Lee. Zu finden ist das Lied auf dem Album „Disclaimer 2“.

„Wasteland“

Against The Current – Wasteland

Against The Current veröffentlichten dieses Jahr, am 20. Mai, ihr Debüt Album „In Our Bones“. Unter 12 tollen Songs ist auch der Titel „Wasteland“ zu finden. Vor ein paar Tagen erst erschien das Video zu dem fantastischen Song.